Die sieben häufigsten Fragen rund ums Thema Skiverleih

Wie funktioniert die Ausleihe von Ausrüstung konkret?

13. Dezember 2018
#Alpen, #alpen, #Winterurlaub, #Ski, #Service

Eine Skiausrüstung zu leihen ist nicht nur für Anfänger eine gute Idee, sondern auch für alle, deren Equipment in die Jahre gekommen ist. Doch wie funktioniert die Ausleihe konkret? Das sind die sieben häufigsten Fragen rund um das Thema Skiverleih.

1. Warum sollte ich Skier mieten?

Wer das Skifahren zum ersten Mal ausprobiert, muss nicht unbedingt Unsummen in eine Ausrüstung investieren. Das gilt besonders für Kinder, die sich noch im Wachstum befinden. Erfahrene Wintersportler nutzen ebenfalls gerne die Ausleihmöglichkeit, da sie so jede Saison in den Genuss der neuesten Sportgeräte kommen.

2. Wo finde ich einen guten Skiverleih?

Noch vor einigen Jahren wurde die Skiausrüstung hauptsächlich direkt am Urlaubsort angemietet. Mittlerweile ist aber Bewegung in die Verleih-Szene von Wintersportausrüstungen gekommen. Skiverleiher, wie beispielsweise SPORT 2000 rent, bestehen aus dem Zusammenschluss lokaler Sportfachhändler. Dies gewährleistet ein umfangreiches Leistungsportfolio und in den einzelnen Skiregionen direkt vor Ort eine gleichbleibend gute Betreuung und vor allem hohe Produktqualität.

3. Wann sollte ich meine Skiausrüstung idealerweise mieten?

Der frühe Vogel fängt auch bei diesem Thema den Wurm. Gerade in der Hochsaison wird das Sortiment knapp. Die neuesten Modelle sind dann schon verliehen. Sicherer ist es, vorab online zu reservieren, am besten sobald die Reisedaten feststehen.

4. Hat die Onlinereservierung weitere Vorteile?

Neben einer großen Auswahl können Urlauber von deutlich günstigeren Preisen bei einem Skiverleih online profitieren. Bis zu 20 % Rabatt gegenüber den Vor-Ort-Preisen sind mitunter möglich. Zudem wird wertvolle Urlaubszeit eingespart, denn die Daten sind bei Ankunft bereits erfasst und alles ist zur Ausgabe bereit.

5. Was kann im Skiverleih alles ausgeliehen werden?

Im Skiverleih findet sich außer Kleidung alles, was für den Wintersport benötigt wird:

  • Ski plus Skistöcke
  • Skischuhe
  • Helme
  • Snowboards
  • Schneeschuhe
  • weitere Wintersportgeräte

6. Was sollte ein guter Skiverleiher bieten?

Der beste Skiverleiher sollte neben der neuesten und hochwertigsten Ausrüstung eine umfangreiche Beratung bieten, was besonders für Laien wichtig ist. Eine professionelle Desinfektion aller Produkte sowie die Möglichkeit, bestimmte Marken zu reservieren sollte gegeben sein. Sinnvoll ist die Option, eine Versicherung gegen Bruch und Diebstahl anzubieten sowie ein kostenloses Storno bei Schneemangel.

7. Was kostet die Ausleihe von Ski?

Die Kosten hängen vom Skigebiet und der gewünschten Qualität der Ausrüstung ab. In den Alpen müssen für eine Woche für Ski inklusive Stöcke, Skischuhe und Helm um die 200 Euro eingeplant werden, in anderen europäischen Regionen wie zum Beispiel Bulgarien etwa 120 Euro.

Teilen

Weitere Artikel